Die ToyNight 2017, internationaler Galaabend für die Aussteller der Spielwarenmesse in Nürnberg, wurde für die knapp 1.000 Besucher als fantastische Reise zurück ins Mittelalter inszeniert. Wir entführten als Full-Service Agentur die Gäste des Austellerabends zurück in die Zeit, als ein Herold Neuigkeiten ausrief und edle Ritter auf mächtigen Rössern beim Lanzenstechen und Schwertkampf um die Gunst edler Damen buhlten. Durch imposante Dekoration und dank vieler liebevoller Details verwandelte unsere Eventagentur die Eishalle in Nürnberg in einen mittelalterlichen Turnierplatz.
Das internationale Business Event der Spielwarenmesse wurde so von uns, als Full-Service Eventagentur aus der Metropolregion Nürnberg, zu einem emotionalen und unvergesslichen Erlebnis für die Besucher. Damit setzen wir neue Maßstäbe für den Bereich Gala-Event.

gernevent-ritter-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-location-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-tischdekoration-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017

Galaabend: Zurück ins Mittelalter – Ritterturnier in der Eissporthalle

Schon vorm Betreten der Halle wurden die Besucher auf das Thema des Galaabends eingestimmt, denn vor der Arena hatten Edelleute ihr Lager aufgeschlagen. Zwei Wächter in imposanten Rüstungen empfingen die Gäste, während mittelalterliche Gaukler-Musik eine authentische Atmosphäre für den Galaabend schuf. Für ein möglichst historisches Setting des Branchentreffens, wurden über die gesamte Fläche der Halle große Banner und Wimpel an der Hallendecke angebracht. Großflächendrucke als Seitenverkleidung mit Burg- und Waldmotiven machten die Illusion, sich auf einem mittelalterlichen Turnierplatz zu befinden, komplett.

Als Eventagentur übernahmen wir ebenfalls die kreative Tischdekoration, die bis ins kleinste Detail passend zum Motto ausgewählt wurde: Holzbretter mit eingebranntem Logo als Platzsets, Echtwachs-Kerzen mit LED Flammen, Äpfel mit Logo-Aufdruck, Fähnchen mit dem Veranstaltungs-Keyvisual und Menükarten in Holzoptik machten die mittelalterlichen Tafeln komplett. Auch die Beschilderung in der Halle wurden in diesem Design umgesetzt.

Als Highlight des Abends bot sich den Gästen unter der Regie der gernEvent ein fantastisches Spektakel: Ein mittelalterliches Ritterturnier mit knapp 50 Darstellern. Für das Ritterturnier entwickelte die Eventagentur gernEvent eine eigene, individuelle Geschichte und Inszenierung der Spitzenklasse: Stuntreiter und sieben Stuntpferde, Ritter in Rüstungen, Schauspieler für die Rollen des Herolds und der Prinzessin, Flaggenwerfer und Fanfarenspieler, ein mittelalterliches Zeltlager mit Darstellern und Feuerkünstlern. Die gernEvent übernahm die Koordination der Veranstaltung, sowie die künstlerische Inszenierung der Show und sorgte während des Auf- und Abbaus aller Gewerke für einen reibungslosen Ablauf.

gernevent-mittelalter-lagerplatz-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-ritter-prinzessin-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-berittener-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017

Branchentreff mit Lanzenstechen: Bankett am Turnierplatz

Auf einer Gesamtlänge von sechzig und einer Breite von insgesamt sechs Metern wurde in der Eishalle ein Event-Reitboden eingebaut. Unmittelbar nach dem imposanten Einzug der Prinzessin, samt Hofstaat, Flaggenwerfern und Herold, startete das atemberaubende Ritterturnier. Beim Stuntreiten zeigten die Ritter erstmals ihr Können: Sieben Ritter mit ihren prächtigen Pferden kämpften mit halsbrecherischen Tricks um die Gunst der Prinzessin. Das Ritterturnier ließ den Zuschauern den Atem stocken: Pferde galoppierten unmittelbar an den Gästen vorbei. Natürlich sorgte die gernEvent im Vorfeld für die Sicherheit des Publikums des Galaabends. Die Full-Service Eventagentur ist ein verlässlicher Partner für die exakte Umsetzung aller Sicherheitsvorgaben. Für diesen Galaabend waren die Anforderungen besonders hoch.

Feuerkünstler und Schwertkämpfer zeigten aufregende Showelemente. Besonderes Highlight war das Lanzenstechen. Direkt vor den Augen der Zuschauer stießen die kämpfenden Ritter und Pferde aufeinander. Während die Holzsplitter der zerborstenen Lanzen über den Turnierplatz flogen, jagte ein mitreißender Gänsehautmoment den anderen.

gernevent-flaggenwerfer-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-schwertkampf-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-stuntreiter-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017

Facts & Figures

Projekt der gernEvent: Event-Gesamtkonzeption Bankett und Galaabend „Ritterturnier“ für die ToyNight 2017 der Spielwarenmesse eG in der Arena Nürnberger Versicherungen // Full-Service Betreuung: Veranstaltungstechnik, Bühnentechnik, Ausstattung und Dekoration der Location: Event-Reitboden, 1800m² Teppich, Großflächendrucke, Wimpel-Fahnen, Eingangs-Szenerie „Lager“, Tischdekoration und Kommunikationsmaßnahmen // Entertainment für das Event: 7 Stuntreiter und Stuntpferde, 7 Ritter in Rüstung und 50 weitere Walkacts, Fahnenwerfer und Fanfaren, Feuershow, Pyrotechnik, Schauspieler „Herold“ und „Prinzessin“, Hintergrundmusik, DJ für Party //

gernevent-feuershow-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-lanzenstechen-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017
gernevent-feuerspucker-galaabend-toynight-spielwarenmesse-nürnberg-2017